Kategorien
Geist

Bleibe neugierig und mache neue Erfahrungen

Neugierigen Menschen macht es großen Spaß neue Erfahrungen zu machen. Aber nicht immer klappt alles und zu oft werden sie von anderen zurückgehalten und gebremst. In diesem Beitrag zeige ich dir, wie du mit schwierigen Phasen und Schwellenhütern umgehen kannst, und ein freier und neugieriger Mensch bleibst.

Kategorien
Geist

Tipps für mehr Akzeptanz in deinem Leben

Viele Dinge in unserem Leben können uns belasten. Aber Probleme in der Arbeit, Schule oder in persönlichen Beziehungen liegen häufig außerhalb unserer Kontrolle. Wir können sie leider nicht immer verändern. Aber wir können sie besiegen: Wenn wir Akzeptanz üben. Wenn wir es schaffen Dinge, auf die wir keinen Einfluss haben, zu akzeptieren, erwartet uns ein freier Geist und ein gutes Leben.

Kategorien
Geist

So machst du dein Ding, egal was du tust

Egal was wir tun, wir sollten wenigstens einen Funken Erfüllung darin finden. Das ist das Mindeste, was wir vom Leben erwarten können. Aber der Spagat zwischen den Erwartungen anderer und unseren eigenen Zielen scheint manchmal nicht zu gelingen. Eine kleine Anekdote, die dir hoffentlich zeigt, wie du dein Ding durchziehst. Egal, was du tust.

Kategorien
Geist

Get Rhythm: Freewriting als Kreativitätsübung

Lorem Ipsum, ich bin ein guter Schreiber.
Lorem Ipsum,wer schreibt der ist gescheiter.
Lorem Ipsum, ich weiß nicht wie man reimt, tja.
Lorem Ipsum, pups-a.

Ich sitze gerade an der Arbeit zu einem umfangreichen Buchprojekt, das ich schon einige Monate mit mir herumschleife. An dem ich aber gar nicht konstant arbeite, sondern es mit kurzfristig wichtigeren Aufgaben prokrastiniere.

Ich dachte es macht Sinn, wenn ich vor dem eigentlichen „harten“ Schreiben an diesem Buch ein paar Zeilen im Freewriting-Modus verfasse, um mich ein wenig einzugrooven.

Kategorien
Geist

Freitag der 13. – Ich bin der größte Pechvogel der Welt!

Wenn man abergläubisch ist, ist Freitag der 13. ein schwieriger Tag. Zum Glück bin ich das nicht, oder?! Für mich war heute einer dieser Tage, an denen ich lieber nicht vor die Tür gegangen wäre. oder liegt das nur an meiner Perspektive? Ich zeige dir, wie unsere Wahrnehmung unsere Realität beeinflusst.

Kategorien
Geist Kritisches Denken Persönliches

GTD: Ein Geist wie Wasser

Es ist der Wahnsinn. Ich liege um 7 Uhr im Bett und möchte nur kurz ein paar Gedanken festhalten. Dinge, über die ich schreiben will und Dinge, die ich sofort oder in naher Zukunft machen möchte. Nichtmal die Kleinigkeiten des Alltags, wie einkaufen oder ein Telefonat, sondern größere Dinge, wie „Schau dir diesen udemy Kurs über Persönlichkeitsentwicklung an“.

Innerhalb von 10 Minuten erstelle ich 10 solcher Aufgaben. Und das ist nur der Anfang. Eine Aufgabe bringt die nächste hervor, lange vergessen aber doch irgendwo in meinem Hinterkopf. Denn es ist nicht so, als würde ich diese Aufgaben in diesem Moment erfinden. Ich erinnere mich nur an sie. Sie waren also die ganze Zeit, über Wochen oder Monate, irgendwo in meinem Hinterkopf und haben mir beständig Energie abgezogen.